RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
SpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Gemeinsam sind wir stark !




Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Infopool "Migräne und Kopfschmerzen" » Migräne - Therapien » Therapien » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Therapien Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gerade im Bereich der chronischen Kopfschmerzen sind echte Therapien leider eher die Ausnahme. Denn Therapien sollten das Leiden auf Dauer lindern. Das können die meisten Behandlungsansätze leider nicht. Eine Hilfe können sie für Betroffene trotzdem sein, weil sie für einen relativ kurzen Zeitraum den Leidensdruck mindern.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:43:48 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Allgemeine Informationen

Während die Schulmedizin keinerlei Verfahren zur Ausleitung / Entgiftung kennt, sind es in der Naturheilkunde gleich 10 verschiedene.

Insbesondere die Ausleitung von Giften wie z.B. Schwermetalle gehören in diesen Bereich. Von der Schulmedizin wird ausschließlich symptomatisch behandelt. Das heißt, dass z.B. die Wesensänderungen des Patienten durch Quecksilbervergiftung nur mit Antidepressiva behandelt werden, während die auftretenden Schmerzen mit starken Schmerzmitteln bekämpft werden.

Der vorhandenen Vergiftung durch Schwermetalle werden weitere starke Belastungen durch die nebenwirkungsstarken Medikamente hinzugefügt.

Die Naturheilkunde hingegen setzt auf die Ausleitung der Gifte aus dem Körper. Natürlich muss der Patient dafür viel Geduld mitbringen, denn es ist ein langsam verlaufender Prozess.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:44:01 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Blutiges Schröpfen

Im Gegensatz zum "trockenen Schröpfen" wird hier gezielt ein starker Unterdruck in den Schröpgläsern eingesetzt, um Schadstoffe, die in der Haut eingelagert sind, durch diesen Unterdruck aus der Haut zu ziehen. Dabei wird automatisch zusammen mit den Schadstoffen auch Blut aus den Gefäßen der Haut austreten. Es sind aber keine großen Mengen. Nur die Menge, die der Haut durch den Unterdruck entzogen wird.

Anwendungsgebiete
Hautkrankheiten, Einlagerungen in die Haut, entzündliche Prozesse

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:44:17 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schröpfkopfmassage

Bei dieser auch als chinesische Münztherapie bekannten Heilmethode, die zu den "trockenen" Schröpfverfahren zählt, wird das zu behandlende Hautareal mit gereingtem Pfefferminz- oder Mandelöl eingerieben und anschließend zwei bis vier Minuten fest mit dem Rand eines Schröpfglases gerieben.

Ziel ist es, durch die wiederholte Anwendung sowohl einen Beruhigungs- als auch Entspannungseffekt der entsprechenden Muskulatur zu erzielen.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:44:30 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Phytotherapeutische Entgiftung

Es sind eine Reihe von Pflanzen bekannt, die Schadstoffe und auch Schwermetalle aus dem Körper ausleiten.

Hierzu werden verschiedene Pflanzenextrakte verwendet, die unterschiedliche Wirkungen haben.

Die Ausleitung von Giften und anderen Schadstoffen aus dem Körper kann nur über Leber, Nieren oder die Haut erfolgen. Werden nun ausleitende Mittel verwendet, ist die Belastung insbesondere der Leber und Nieren sehr hoch. Sie müssen neben ihrer "üblichen" Arbeit nun auch noch hohe Konzentrationen an Schadstoffen ausleiten, die aus den Geweben des Körpers ausgelagert werden. So ist es unbedingt notwendig, neben der Ausleitung auch eine Unterstüzung der ausleitenden Organe mittels anderer pflanzlicher Wirkstoffe zu erzielen. Denn beide Organe müssen während der Zeit der Entgiftung Höchstleistungen vollbringen.

Anwendungsgebiete
Ausleitung von im Körper eingelagerten Schadstoffen und Schwermetallen. Wird auch bei Gicht, rheumatischen Beschwerden und bei Prostatabeschwerden eingesetzt.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:44:43 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Rödersches Behandlungs- und Mandelabsaugverfahren

Die Therapie hat ihren Namen von dem Wuppertaler Arzt Dr. Heinrich Röder. Es soll zur Entgiftung beitragen, wenn man den Lymphfluss der Mandeln durch das Absaugen anregt.

Die Gaumenmandeln werden hierzu mit einem Glasröhrchen abgesaugt, wodurch Substanzen heraus befördert werden. Anschließend werden die Mandeln massiert. Mit einem speziell gebogenen Haken gelangt man hinter die Zäpfchen an die Rachenmandel, die ebenfalls leicht massiert wird.

Der letzte Vorgang schließlich betrifft das Massieren des unteren Nasenganges. mit dieser Methode soll die Funktionstüchtigkeit der Mandeln erhalten werden und der Patient vor einer Herausnahme der Mandeln bewahrt werden.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:44:56 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fontanellen-Behandlung

Bei dieser bis in die Frühzeit der Medizin zurückgehenden Methode werden künstliche Eiterherde (Entzündungen) gesetzt, die einen chronisch entzündlichen Prozess eindämmen sollen.

Der künstliche Entzündungherd wird vom Behandler so lange gefördert, bis die Wunde etwas Flüssigkeit (lateinisch: Fontanelle = kleiner Brunnen) absondert. Dann wird die wunde so versorgt, dass sie wieder abheilen kann. In der Zwischenzeit ist unter Umständen - unter dem künstlichen Zusatzreiz - eine andere bestehende chronische Entzündung zurückgegangen.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:45:09 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Cantharidentherapie /-pflaster = Pustulantien-Therapie

Die Cantharidentherapie soll schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken, das Immunsystem aktivieren und die regionale Durchblutung anregen.

Bei der Behandlung werden hautreizende Salben auf bestimmte Hautareale aufgetragen und anschließend mit einem Pflaster überklebt. Die dadurch entstehende Brandblase wird nach rund 24 Stunden punktiert. Durch das darin angesammelte Sekret werden schädliche Stoffe aus dem Körper ausgeleitet, was sich auch auf tiefer liegende Organe oder Gelenke positiv auswirkt.

Anwendungsgebiete
Gicht, rheumatische Erlrankungen (Arthritis, Arthrose, Wirbelsäulenleiden usw.), chronische Ekzeme, Neurodermitis, Depressionen

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:45:22 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Blutegel-Behandlung

John B. Haycraft hat 1884 mit den Untersuchungen über die wirksamen Sekrete des medizinischen Blutegels experimentell begonnen. Es wurde festgestellt, dass die vom Blutegel beim Biss abgesonderte Flüssigkeit, das Hirudin, gerinnungshemmend, lymphstrombeschleunigend, antithrombotisch, immunisierend und gefäßkrampflösend ist.

Anwendungsgebiete
Latente und akute Venenentzündungen, die mit Stauungserscheinungen Druckschmerzhaftigkeit und örtlicher Erhöhung der Hauttemperatur einhergehen, sowie Mittelohrentzündungen, Furunkel, Mandelentzündungen mit Abszessbildung, Stauungszustände der Leber, vegetative Dystonie und Hyperthyreose (Überfunktion
der Schilddrüse).

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:45:36 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Biersche Stauung

Mit diesem, vom Chirurgen August Bier entwickelten Verfahren wird mittels elastischer Binde oder einer Saugglocke eine venöse Stauung erzeugt.

Die dadurch hervorgerufene Blutüberfüllung soll eine Schnellere Heilung durch Erhöhung der Abwehr bewirken.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:45:49 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Baunscheidtieren

Das Baunscheidtieren regt die Stoffwechseltätigkeit und Organfunktionen an, aktiviert das Immunsystem und stimuliert das Hormaonsystem.

Bei der Behandlung wird ein Apparat, der mit feinen Nadeln besetzt ist, über mehrere Hautpartien gerollt. Die Nadeln dringen ein bis zwei Millimeter tief in die Haut ein. Die dabei entstehenden Wunden werden mit hautreizenden Salben oder Ölen bestrichen. Der so erzeugte künstliche Hautausschlag bewirkt, dass schädliche Stoffe aus dem Körper abgeleitet werden.

Anwendungsgebiete
Schmerzzustände bei Gicht, rheumatischen Erkrankungen und Osteoporose, muskuläre Verspannungen, allgemeine Infektanfälligkeit, Reizmagen und Reizdarm, Harnwegsinfekte, hormonelle Störungen.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:46:01 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aderlass

Aderlässe bewirken eine Anregung zur Leistungssteigerung der blutbildenden Zentren. Der Blutentzug kann fehlgesteuerte Organfunktionen wieder ins Gleichgewicht bringen da er in vegetativ-hormonale Abläufe eingreift. Der Aderlass kann überall ausgeführt werden, wo Venen an der Oberfläche fühl- und sichtbar sind. Als klassische Stelle gelten die Ellenbogenbeugen.

Normalerweise werden 200-300 ml Blut entnommen.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke





„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

12 Apr, 2014 12:46:16 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Infopool "Migräne und Kopfschmerzen" » Migräne - Therapien » Therapien » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH