RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
Link UsZum PortalZur Startseite




Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Rund um die Freizeit » Kochen und Rezepte » Kuchen/Torten » Schoko Cupcakes » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Schoko Cupcakes Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

von mehlomat » 30.Jan.10 21:13
lecker!! yummie :)

Zutaten Teig:

1 Tasse Sojamilch
1 TL Apfelessig
3/4 Tasse Zucker
1/3 Tasse Rapsöl
1 1/2 TL Vanille / Vanillin
1 Tasse Mehl
1/3 Tasse Kakaopulver (ungesüßtes, reines Pulver, keine Trinkmischung)
3/4 TL Backsoda
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Salz


-Ofen auf 175°C Heißluft vorheizen
-Muffinform mit Muffintütchen füllen
-Sojamilch mit Apfelessig in einer großen Schüssel verrühren, für ein paar Minuten zur Seite stellen bis es etwas angedickt/aufgequollen ist.
-Zucker, Rapsöl und Vanille zur Sojamilch-Essig-Mischung dazugeben, gut verrühren
-in einer anderen Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backsoda, Backpulver und Salz verrühren.
-die trockenen Zutaten unter ständigem Rühren zu den flüssigen geben, darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen.
-Förmchen zu 3/4 mit Teig füllen
-ab in den Ofen
-18-20min backen, Zahnstocherprobe
-Cupcakes aus der Muffinform nehmen, auskühlen lassen

Zutaten Schokoladentopping:
1/4 Tasse Margarine (Zimmertemperatur)
1/4 Tasse Palmfett oder anderes Pflanzenfett
1/2 Tasse Kakaopulver
2 1/2 Tassen gesiebten Puderzucker
3 EL Sojamilch
1 1/2 TL Vanille / Vanillin

- Margarine und Palmfett mixen, bis sie gut vermischt sind
- Kakaopulver dazumischen
- Puderzucker in 1/2-Tassen-Schritten (*g) beim Rühren hinzufügen, zwischendurch immer etwas Sojamilch hinzugeben
- wenn alles gut vermischt ist, Vanille hinzugeben und solange mixen bis es eine cremige Konsistenz erreicht ist. (ca. 3 Minuten beim Handmixer, ca. 7 Minuten Schneebesen)
- kalt stellen
- auf die erkalteten Cupcakes mit so einer Kuchenspritze auftragen.
- Mit Schokostreusel dekorieren

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke




„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

08 Jun, 2011 09:19:01 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Rund um die Freizeit » Kochen und Rezepte » Kuchen/Torten » Schoko Cupcakes » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH