RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
Link UsZum PortalZur Startseite




Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Alles über Migräne/ Kopfschmerzen - Diskussion, Austausch, Neuigkeiten » Migräne - Therapien » neues von Robert » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schmidtchen
Gast


Knuddels:


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

In Kiel hat er einige Entspannungsübungen erlernt. Psychologen haben ihm einen Weg gezeigt mit der Mig. Umzugehen. Beruhigungsmittel helfen auch. Sein Stresspegel ist immer Tacho-anschlag. Ein Biofeadback Gerät misst die Muskel Anspannung , er merkt nicht wenn er angespannt ist wie ein Flummi.

18 Feb, 2014 18:30:14
Gabriele Gabriele ist weiblich   Zeige Gabriele auf Karte
Moderator



Dabei seit: 25 Aug, 2011

Knuddels: 10


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Biofeadback hatte ich auch schon gemacht.
Wenn es Robert mit den Entspannungstechniken besser geht und er damit seinen Stress-Level niedriger halten kann, ist es gut.

linie-0010.gif von 123gif.de

Grüßle Gaby

18 Feb, 2014 18:56:14 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

renate, wie geht es robert? kommt er zurecht?

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke




„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

28 Feb, 2014 07:33:38 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
Gabriele Gabriele ist weiblich   Zeige Gabriele auf Karte
Moderator



Dabei seit: 25 Aug, 2011

Knuddels: 10


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hoffentlich kommt er über die Runden. ??

linie-0010.gif von 123gif.de

Grüßle Gaby

28 Feb, 2014 08:05:25 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
Schmidtchen
Gast


Knuddels:


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo melde mich mal wieder. Die Anfälle sind tatsächlich weniger geworden. 12-15 im Monat aber immer noch genug. Durch die Beruhigungsmittel wird es etwas eingedämmt. Langsam gewöhnt er sich an diese Mittel . Fazit = besser als vor Kiel, Lebensqualität steigt.

Speiseplan= weniger Fleisch, keine Fertig Produkte, Viel Kohlenhydrate ( der Trend ist ja im mom. eher weniger ) und vieeeel frisches Gemüse. Mit der Futterei muss jeder schauen was er verträgt oder besser nicht essen sollte ich glaube nicht das es da ein " nicht essen " gibt.

05 Mar, 2014 11:12:11
Freundin Freundin ist weiblich   Zeige Freundin auf Karte


Dabei seit: 02 Apr, 2011

Knuddels: 0


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm, ist echt interessant, dass sie wiederum empfehlen "mehr Kohlenhydrate". Man muss es wohl auch wieder ausprobieren...

05 Mar, 2014 12:18:19 Freundin ist offline Beiträge von Freundin suchen Nehmen Sie Freundin in Ihre Freundesliste auf
Gabriele Gabriele ist weiblich   Zeige Gabriele auf Karte
Moderator



Dabei seit: 25 Aug, 2011

Knuddels: 10


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Renate. Freut mich, dass es Robert besser geht. Im Gegensatz zu früher geht es ihm doch besser und er ist doch stark betroffen.

Was die KH anbelangt, mal sagen sie, kh-arm hilft. Dann wieder viele KH, da kann man sich das passende raussuchen.

Ich persönlich brauch die KH, weil ich sonst sowas wie unterzuckert bin und gaanz sicher Mig bekomme. Versuche auch geregelt zu essen und keinen Hunger aufkommen zu lassen.
Diätversuche wegen abnehmen endeten meist mit mehr Mig und Frust. Zu viele Fertigprodukte sind eh nicht gesund.

Klar gab es Erfahrungen, dass kh-arm helfen soll, aber man muss das wohl lebenslang durchhalten. Und ich möchte nicht auch noch hungern, zusätzlich zu den Einschränkungen durch Mig. Aber das ist ein Thema für sich und das muss auch jeder für sich selbst rauskriegen.
So mach ich eher fdH, um ein paar Gramm wegzukriegen und wenn es bei der Mig hilft, ist es auch kein Fehler.

linie-0010.gif von 123gif.de

Grüßle Gaby

05 Mar, 2014 13:57:00 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
mel


Dabei seit: 19 Oct, 2013

Knuddels: 0


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

also dadurch dass ich morgens komplexe kohlenhydrate esse (müsli, vollkornbrot) bin ich gut gestärkt im tag.

soll robert auch abends noch kohlenhydrate essen?

linie-0010.gif von 123gif.de

Liebe Grüße Eure Mel

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. - Winston Churchill

12 Mar, 2014 12:16:33 mel ist offline Beiträge von mel suchen Nehmen Sie mel in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Alles über Migräne/ Kopfschmerzen - Diskussion, Austausch, Neuigkeiten » Migräne - Therapien » neues von Robert » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH