RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
Link UsZum PortalZur Startseite




Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Rund um die Freizeit » Kochen und Rezepte » Kuchen/Torten » Käsekuchen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Skorpion511
Gast


Knuddels:


Käsekuchen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Käsekuchen mit Aprikosen


Für etwa 12 Personen:

Teig:
250g Mehl
1 Msp. Backpulver
125g Margarine
65g Zucker
1 Ei
Margarine für die Form

Belag:
1 Dose Aprikosen oder die Früchte die man mag.
75g Margarine
200g Zucker
3 Eier
500g Magerquark
250g Sahnequark
1 P. Puddingpulver
2 EL. Zitronensaft

1. Aus Mehl , Backpulver, Margarine, Zucker und Ei rasch einen Mürbeteig bereiten.
2. Alles ausrollen und in eine gefettete Springform 24cm damit auslegen.
3. Aprikosen auf ein Sieb geben zum abtropfen. Margarine, Zucker, Eier, Quark, Puddingpulver und Zitronensaft miteinander verrühren.
4. Aprikosen auf dem Teigboden verteilen, die Quarkmasse darübergeben.
5. Im vorgeheizten Ofen bei 175-200°C 60-70 Minuten fertig backen.
6. Den Kuchen in der Form erkalten lassen, dann erst herausnehmen.

Guten Appetit

13 Oct, 2012 12:11:20
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Rund um die Freizeit » Kochen und Rezepte » Kuchen/Torten » Käsekuchen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH