RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
Link UsZum PortalZur Startseite




Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Rund um die Freizeit » Kochen und Rezepte » Sonstiges » Pizza » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Veronica
Gast


Knuddels:


Pizza Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der 24. Std-Teig (reicht für ca. 4 Personen, 2 Bleche)
Für den Teig
500 Gramm Weizenmehl Typ 405
15 Gramm Salz
3 Gramm Hefe.
100 Milliliter warmes Wasser
200 Milliliter kaltes Wasser
Prise Zucker
1 EL Olivenöl
Für die Soße
1 Dose geschälte Tomaten
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Vermengen Sie zuerst 500 Gramm Weizenmehl und 15 Gramm Salz in einer Schüssel. Dann 3 Gramm Hefe, zusammen mit etwas Zucker in 100 Milliliter warmen Wasser auflösen. Nun 200 Milliliter kaltes Wasser dazu geben. Den Teig gut durchkneten. Zum Abschluss wird der Teig noch mit einem Esslöffel Olivenöl vermengt.
Nun steht er über Nacht, idealerweise 24 Stunden, abgedeckt bei Raumtemperatur, damit der Teig gehen kann. Am nächsten Tag steht die Vollendung der Pizza an: Aber zu allererst den Ofen einschalten und gut vorheizen. Das Backblech, auf dem Sie die Pizza backen, wird mit Mehl bestäubt und nicht eingefettet. Bei der hohen Backtemperatur würde das Öl verbrennen. Verteilen Sie den Teig per Hand gleichmäßig auf dem Blech und formen einen kleinen Rand, damit die Soße später nicht herunterläuft.
Die Soße ist schnell gemacht. Einfach eine Dose geschälte Tomaten pürieren, mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen. Wer will kann weitere Gewürze wie Oregano und Basilikum hinzufügen.
Bestreichen Sie den Teig mit Tomatensoße, aber nicht zu dick, sonst weicht die Pizza durch. Dann wird der Boden bei 250 Grad auf der mittleren Schiene im Backofen etwa zehn Minuten gebacken. Jetzt ist die Pizza bereit zum Belegen. Dabei sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob saisonales Gemüse, Schinken oder Krabben - alles ist erlaubt. Dann geht die Pizza zurück in den Ofen. Diesmal aber auf der untersten Schiene. Nach weiteren 5 bis 7 Minuten Backzeit ist die Pizza fertig.



Der 30-Minuten-Teig (reicht für ca. 4 Personen, 2 Bleche)
400 Gramm Mehl
100 Gramm Vollkornbrot-Backmischung
16 Gramm Salz
10 Gramm Hefe
100 Milliliter warmen Wasser
200 Milliliter kaltes Wasser
Prise Zucker
1 EL Olivenöl

Der Teig wird ähnlich zubereitet. Doch nehmen Sie 400 Gramm Mehl und ergänzen den Rest mit 100 Gramm einer Vollkornbrotmischung aus dem Supermarkt. Zur Mehlmischung kommen wieder 15 Gramm Salz. Geben Sie noch 10 Gramm Hefe hinzu. Lösen Sie die Hefe in 100 Milliliter Wasser mit einer Prise Zucker auf und geben dann 200 Milliliter kaltes Wasser dazu. Vermengen Sie die Hefemischung mit dem Mehl und der Backmischung
Den Teig gut durchkneten. Zum Schluss mit einem feuchten, warmen Tuch abdecken und für rund 30 Minuten gehen lassen. Nach der Wartezeit kann der Teig sofort verarbeitet werden.

24 May, 2013 14:14:59
Dana   Zeige Dana auf Karte


Dabei seit: 26 Feb, 2011

Knuddels: 0


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klingt einfach und lecker! Hast du eine Idee, welchen Käse man dafür am besten nimmt? Oder ist das egal wie der übrige Belag?

linie-0010.gif von 123gif.de

Liebe Grüße
Dana

Meine Nierenseite bei Facebook: https://www.facebook.com/nierentransplantiert/
Bitte den Link kopieren und in die Adresszeile im Browser einfügen. (Umgehung von Spioniererei von Facebook - die müssen nicht wissen, wo ihr vorher wart.)

24 May, 2013 14:18:01 Dana ist offline Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
Veronica
Gast


Knuddels:


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich reibe mir immer gauda drüber (vom stück), den geriebenen kaufe ich nie.

24 May, 2013 14:20:51
Dana   Zeige Dana auf Karte


Dabei seit: 26 Feb, 2011

Knuddels: 0


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Okay, der schmeckt mir auch am besten, das passt ja! gefälltmir

linie-0010.gif von 123gif.de

Liebe Grüße
Dana

Meine Nierenseite bei Facebook: https://www.facebook.com/nierentransplantiert/
Bitte den Link kopieren und in die Adresszeile im Browser einfügen. (Umgehung von Spioniererei von Facebook - die müssen nicht wissen, wo ihr vorher wart.)

24 May, 2013 20:22:11 Dana ist offline Homepage von Dana Beiträge von Dana suchen Nehmen Sie Dana in Ihre Freundesliste auf
inimausilein
Gast


Knuddels:


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

liest sich sehr sehr lecker müsste auch mal wieder Pizza machen gefälltmir

24 May, 2013 21:02:58
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Rund um die Freizeit » Kochen und Rezepte » Sonstiges » Pizza » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH