RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
Link UsZum PortalZur Startseite




Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Alles über Migräne/ Kopfschmerzen - Diskussion, Austausch, Neuigkeiten » Migräne-Aura - mit und ohne Schmerzen » Meine Erfahrungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
elke elke ist weiblich   Zeige elke auf Karte
Admin



Dabei seit: 21 Aug, 2008

Knuddels: 16


Meine Erfahrungen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

von Tienchen79 » 23.Aug.09 02:03
Erstmal eine kurze Frage an diejenigen, die sich auch mit Auren rumquälen müssen.
Kommt es bei Euch auch vor, dass Ihr nur für wenige Sekunden einen hellen flimmernden Fleck seht, und dann ist alles wieder normal?

Naja,versuche die Auslöser zu finden. Der Besuch beim Neurologen, wie passend, in der Praxis hatte ich die bis jetzt heftigste Aura. Erst auf dem rechten Auge, und sofort im Anschluss im linken Auge. Man hat sofort währenddessen ein neues EEG gemacht, aber nichts schlimmes zu erkennen. Nehme seit Freitag Betablocker, als Versuch der Prophylaxe. Wenn das nicht helfen sollte, gibt es noch Antiepileptika.
Der Arzt meinte, es wäre Unsinn, dass jede Aura einen näher an einen Schlaganfall bringt. Tja, was glaubt man nun, den Forschungsstudien oder dem behandelnden Arzt? Ich weiß es nicht...

Was mir auffällt, ich komme mit künstlicher Beleuchtung nicht klar, jedesmal, wenn ich in die Küche bei einem Freund gehe,und diese Röhre brennt, habe ich diesen sekundenlangen grellen Fleck vor den Augen. Habe das Gefühl, bei Lampenlicht total empfindlich zu reagieren, genauso, wenn ich nach Stunden im Büro raus in die Sonne gehe und umgekehrt, das hat wohl zweimal die Aura ausgelöst. Aber alles Sachen, die man nicht eben so einfach umgehen kann.

linie-0010.gif von 123gif.de

lg elke




„Migräne ist ein doofer Kopfmann“(Kirsten Wendt)

28 Mar, 2011 18:29:39 elke ist offline Beiträge von elke suchen Nehmen Sie elke in Ihre Freundesliste auf
mattes


Dabei seit: 23 Sep, 2012

Knuddels: 0


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hallo elke,

kenn ich deinen hellen fleck oder Punkt. kommt bei mir vor bei viel sonne und autofahren, insbesondere wenn dann auch noch diese anderen kandidaten (autofahrer) meinen in der hellsten sonne mit ihrem xeonlicht andere zu blenden.

LG
mattes

23 Sep, 2012 16:33:24 mattes ist offline Beiträge von mattes suchen Nehmen Sie mattes in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Alles über Migräne/ Kopfschmerzen - Diskussion, Austausch, Neuigkeiten » Migräne-Aura - mit und ohne Schmerzen » Meine Erfahrungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH