RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangman
Link UsZum PortalZur Startseite




Migräneforum/Kopfschmerzforum - Hilfe bei Migräne und Kopfschmerzen » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 551 Treffern Seiten (28): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Neues vorbeugendes Migränemedikament Erenumab (Aimovig) durch FDA zugelassen
Gabriele

Antworten: 7
Hits: 322

02 Jul, 2018 19:31:06 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Da könntest du aber recht haben, viele bla-bla um dieses neue Medi, aber kaum bezahlbar. Da bin ich aber neugierig, wie das gehen soll.

Thema: Migräne Analyse von einem Migräne Patienten
Gabriele

Antworten: 4
Hits: 159

29 Jun, 2018 14:06:25 Forum: Neues aus Funk, Fernsehen und Internet

Bin jetzt weiter mit lesen, aber wirklich gut und so zutreffend beschrieben. Da find ich mich in vielem wieder. ja

Thema: Migräne Analyse von einem Migräne Patienten
Gabriele

Antworten: 4
Hits: 159

28 Jun, 2018 19:57:59 Forum: Neues aus Funk, Fernsehen und Internet

Muss es auch noch genau durchlesen, aber der Anfang ist schon mal gut und makaber witzig. pfeif

Thema: Ingwer lindert akute Migräneschmerzen?
Gabriele

Antworten: 3
Hits: 121

26 May, 2018 18:56:33 Forum: Neues aus Funk, Fernsehen und Internet

Ich tröpfle mir zwar manchmal ein paar Tropfen in mein Wasser, weil es so gesund sein soll, aber hab noch nichts gemerkt. Wenn es alle ist brauch ich keins mehr. Kann mir nicht vorstellen, dass das Einfluss auf einen Anfall haben soll.

Thema: Neues vorbeugendes Migränemedikament Erenumab (Aimovig) durch FDA zugelassen
Gabriele

Antworten: 7
Hits: 322

19 May, 2018 19:22:49 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Das liest sich nicht so gut, habe mich damit noch nicht so beschäftigt. Kommt aber öfter in den Medien und wird jetzt schon hochgejubelt. Die sagten halt in einer Sendung, es wirkt nicht bei jedem.

Ist bestimmt eine Menge Kohle damit zu verdienen und dann wird es halt passend gemacht.

Thema: rbb praxis - physio gegen migräne
Gabriele

Antworten: 1
Hits: 101

18 May, 2018 17:41:52 Forum: Neues aus Funk, Fernsehen und Internet

Elke, schade dass es immer schwieriger wird, an bestimmte Therapien und entsprechende Behandler zu kommen. Es wird immer weniger am Rezept überhaupt verschrieben und viele Praxen schließen hier ohne Nachfolge. Wohl dem, der in einer größeren Stadt wohnt, da hat man bestimmt bessere Karten.

Thema: Migräne-Medikamente: Ein Milliardenmarkt
Gabriele

Antworten: 5
Hits: 314

17 May, 2018 22:14:21 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Ohne Ergotamine hätte ich nie mein Arbeitsleben geschafft und warscheinlich irgendwann auf der Strecke geblieben. Was ist schon nicht schädlich, sollen sie doch endlich was gegen die Ursache erfinden.

Thema: Darmreinigung/Darmsanierung gegen Migräne?
Gabriele

Antworten: 4
Hits: 195

30 Apr, 2018 19:13:33 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Hallo Laurita und ein herzliches Willkommen von mir Winken

also zu deiner Frage kann ich dir nur das sagen, was ich vom hörensagen kenne und das ist nicht wenig.

Möchte dir wirklich nicht die Hoffnung nehmen, denn man hängt sich doch wirklich an alles was helfen könnte. Ich halte davon leider so gut wie gar nichts, was habe ich auch eine Menge Geld beim Heilpraktiker gelassen und anderen nutzlosen Therapien. Für das Geld könnte ich mir eine schöne Kreuzfahrt leisten. Leider ist an uns Betroffenen eine Menge Geld zu verdienen. Migräne ist nach wie vor eine unheilbare neurologische Erkrankung. Aber da gilt wohl auch wie für alles persönlicher "Versuch macht klug".

Jede Betroffene muss wirklich für sich rauskriegen, was ihr gut tut, was auslösen könnte und so gut wie möglich vermeiden. Klar, das Wetter müssen wir so hinnehmen wie es kommt. Und ohne Stress lässt sich auch nicht leben.

Ich persönlich würde gern Botox haben, das halbiert bei vielen die Schmerztage bei cron. Migräne. Das muss natürich alle 3 Monate von einem kompetenten Neuro gespritzt werden. Wo ich wohne ganz schwer eine Praxis zu finden, müsste dazu an eine Uniklinik fahren. Das Migränepiercing hab ich probiert, hat auch anfangs ganz gut gewirkt, aber nach einer gewissen Zeit hat es nachgelassen und dann kamen da noch Probleme mit dem seitenschlafen dazu.
Demnächst sollen die Antikörper auf den Markt kommen, die wirken aber auch nicht bei allen.

Du bist sicher bei einem guten Hausarzt oder Neuro, auch nicht so einfach einen guten zu finden.

Hier findest du eine Menge gute Infos zum nachlesen.

Bis dann gefälltmir

Thema: Cannabis auf Rezept?
Gabriele

Antworten: 22
Hits: 3030

01 Jul, 2017 21:26:53 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Na bitte schön, warum dann der ganze Circus, wenn man es nicht bekommt. Jedenfalls wir nicht, andere Personenkreise schon.

Thema: Cannabis auf Rezept?
Gabriele

Antworten: 22
Hits: 3030

01 Jul, 2017 15:58:06 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Bis das zur Regelversorgung wird, werden noch Jahre ins Land gehen. Alles nur Theorie, in der Praxis sieht es dann ganz anders aus.

Beispiel Methadon, das soll schwer Krebskranken helfen und was ist, die Betroffenen kriegen es so gut wie nicht verschrieben mangels Studien, die von der "armen" Pharmaindustrie bestimmt unterdrückt werden. Das war in letzter Zeit oft in den Medien.

Thema: April-Wetter ... und der Körper leidet mit
Gabriele

Antworten: 5
Hits: 250

08 May, 2017 19:58:27 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Nach den Eisheiligen soll aber endlich das wärmere Wetter kommen. Na, dann glaubens wir mal, aber dann nicht gleich so hammermäßige Wärme.

Einfach so ganz normales Maiwetter :sun: und nicht soo :wintergrins:

Thema: Experten: Migräne-Patienten brauchen viele Kohlenhydrate
Gabriele

Antworten: 3
Hits: 203

14 Mar, 2017 21:14:39 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Ich denke, diesen "Zustand" der Unterversorgung können nur Betroffene nachvollziehen.

Thema: Experten: Migräne-Patienten brauchen viele Kohlenhydrate
Gabriele

Antworten: 3
Hits: 203

14 Mar, 2017 20:41:05 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Das ist mir schon lange klar, deshalb finde ich irgendwelche Migränediäten ohne KH oder wenige geradezu kontraproduktiv.

Ich hab sogar wenn ich unterwegs bin Müsliriegel oder ähnliches in der Tasche, wenn ich merke, dass ich sowas wie "unterzuckert" bin. Habe zwar keinen Zucker, aber fühle mich dann so.

Verstehe nicht, warum solche KH-arme Diäten im TV in letzter Zeit bei Mig angepriesen werden. Ich glaube, da kam was bei den Ernährungs-Docs.

Thema: Visite-Migräne Neue Behandlung bei Kopfschmerz
Gabriele

Antworten: 1
Hits: 167

10 Jan, 2017 18:41:01 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Hatte das schon im TV gesehen, wäre noch zu bemerken dass diese Therapie auch eine gewisse Versagerquote hat. Aber wems hilft, einfach toll.
Im Moment laufen an div. Unikliniken Studien darüber.

Thema: Low Carb gegen Migräne
Gabriele

Antworten: 2
Hits: 198

23 Sep, 2016 13:59:39 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Seit einiger Zeit ist Low Carb grad wieder die Lösung für einige Krankheiten, ich beobachte das in den Medien, Zeitschriften etc.

Hab gelesen, dass es bei einigen Betroffenen zu einer üblen Erstverschlechterung kam und man muss wissen, dass man dann auf so vieles verzichten muss. Das ist nicht jedermanns Sache, muss man doch wegen Kopp eh auf so vieles verzichten. Sobald man ausbricht, wird es umgehend bestraft.
Einzige Belohnung wäre neben Migminderung vielleicht noch die Gewichtsabnahme.

Ich möchte mir das nicht zumuten, sonst hab ich noch weniger Lebensqualität, aber ich versuch es eher mit einem Mittelweg, also weniger Brot, Nudeln und sehr achtsam essen. Aber das ist meine UREIGENE Meinung, kann jeder selber probieren.

Thema: Die DMKG warnt: Piercing ist nicht zur Therapie der Migräne geeignet!
Gabriele

Antworten: 6
Hits: 294

19 Sep, 2016 18:52:10 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Aha, interessant, wie immer Versuch macht klüger.

Thema: Die DMKG warnt: Piercing ist nicht zur Therapie der Migräne geeignet!
Gabriele

Antworten: 6
Hits: 294

01 Sep, 2016 19:23:31 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Aber wie erklärt man sich die vielen positiven Rückmeldungen bei fb ? Ist das alles Placebo-Effekt oder haben die überhaupt keine Mig.

Thema: Die DMKG warnt: Piercing ist nicht zur Therapie der Migräne geeignet!
Gabriele

Antworten: 6
Hits: 294

01 Sep, 2016 18:04:55 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Aha, sehr interessant, das wird viele enttäuschen oder eher Versuch macht schlauer.

Ich wollte eh keins, weil mich das bestimmt auch als Schmuck drücken würde.

Thema: Wie ein Ohrstecker gegen Migräne helfen soll
Gabriele

Antworten: 13
Hits: 556

28 Aug, 2016 11:12:01 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

@Marion. Ich frage mich, wie es sich bei fb mit diesen ganzen Besserungspostings verhält, hatten die vielleicht gar keine Mig oder ist das alles ein fake.

Ich bin auch kritisch und ein ungläubiger Thomas. Was hat man nicht alles probiert, ich lass nur Botox gelten was die Halbierung der Schmerztage betrifft. Bei zig-Mio. weltweit müsste das doch DER Durchbruch sein.

Thema: Wie ein Ohrstecker gegen Migräne helfen soll
Gabriele

Antworten: 13
Hits: 556

11 Aug, 2016 23:22:35 Forum: Migräne und Kopfschmerzen - Neuigkeiten / News

Die Beiträge bei fb sind sehr optimistisch und das Geschäft damit läuft ohne Ende. Viele sagen sich, wenn es nichts bringt, hab ich einen schönen Ohrschmuck. Die Erwartungshaltung ist enorm.

Ja, Böblingen ist nicht weit von mir, aber ich glaub da nicht so recht dran, wär doch viel zu einfach und das Ding im Ohr tät mich vielleicht stören. Wenn es helfen würde, natürlich weniger.

Übrigens, was sagt den unser Migränepapst in Kiel dazu ? Das muss sich doch auch bis dahin rumgesprochen haben.

Zeige Themen 1 bis 20 von 551 Treffern Seiten (28): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »




Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH